Grill und Pool Challenge 2018

Grill und Pool Challenge 2018.. wir wurden von der Firma Tradler Baumaschinen zu dieser Challenge ...

mehr
 

Millimeterarbeit bei einer Fracht von 160 Tonnen..

Millimeterarbeit bei einer Fracht von 160 Tonnen..... von Enns nach ...

mehr
 

Baustellenübersiedlung ...

Baustellenübersiedlung ... ...

mehr
 
Alle Knoll News&Projekte im Überblick
 

Transport einer zerlegten Papiermaschine ...

Transport einer zerlegten Papiermaschine  ...

... von Heidenheim nach England

Wir transportierten mehrere Grosscollis ( zerlegte Papiererzeugungsanlage )  mit je einem Stückgewicht von 80 -120 to und den Abmessungen von 17 m Länge, 4,70 m Höhe und einer Breite von bis zu 6,80 m.  

Die Transport hatte insgesamt folgende Abmessungen: Länge 33 m, eine Höhe von 5,70 m und einer Breite von 6,80 m.

Der Transport wurde ausschliesslich auf der Landstrasse von Heidenheim zum Binnenumschlaghafen Heilbronn gefahren, da der Transport auf dem öffentlichen Strassennetz mit diesem gigantischen Abmessungen nicht mehr möglich war, mußten die Schwerkollis auf Binnenschiffe umgeladen werden.

Für die 130 km lange Strecke wurden zwei Nächte, teilweise im Schritttempo, und mit Polizeibegleitung sowie Begleitfahrzeugen benötigt. Ein Voraustrupp mit einem fahrbaren Hubsteiger baute die vielen Ampelanlagen und Strassenschilder ab. Nach dem Passieren dieser neuralgischen Punkte wurde mit einem Hubsteiger der Rückbau durchgeführt.

Die Ware wurde dann im Hafen vom belgischen Antwerpen erneut umgeladen auf ein hochseetaugliches Frachtschiff und nach England, in die kleine Hafenstadt Kings Lynn, gebracht.

Unser 13-achsiger Zug transporpierte in der Zwischenzeit eine 80- to-schwere Walze, die ebenfalls für die Papierfabrik benötigt wurde von St. Pölten nach Rotterdam, via einer Fähre nach Harwich mit anschließendem Transport nach Kings Lynn.

In Kings Lynn haben wir die Ausladung des Schiffes überwacht und wir führten den Weitertransport über eine 20 km lange Strasse zur neu errichteten Papierfabrik durch. 

Auf dieser Strecke mussten einige Ampeln, viele Strassenschilder abgebaut werden, sowie eine Stromleitung gehoben werden.

Die Durchführung der Transporte erfolgte termingerecht.

Hier einige Fotos.